Sea Shepherd Vortrag mit Divers Marchtrenk

Am 19. Mai 2017 folgte Sea Shepherd Österreich-Obmann Reinhard Grabler der Einladung von Tauchclub Divers Marchtrenk und Tauchclub Wasserbüffel ins Full House in Marchtrenk.

Sea Shepherd wurde 1977 von Captain Paul Watson zum Schutz der marinen Tierwelt gegründet. Seit 40 Jahren ist diese internationale, gemeinnützige Organisation nun tätig und Reinhard Grabler berichtete uns von vergangenen und laufenden Projekten. Die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten von Tieren in den Weltmeeren sollte so schnell als möglich gestoppt werden, um Ökosysteme und Spezies nachhaltig zu schützen bzw. zu erhalten.

Wir konnten Peter Pflügl schon öfters für spannende Foto-Präsentationen einladen und freuen uns umso mehr, dass er sofort zur Stelle war als wir von unserem Vorhaben berichteten. Der bekannte Unterwasser-Fotografe und Biologe stellte uns gleich zwei seiner preisgekrönten Fotos auf Leinwand gespannt zur Verfügung. Im Rahmen der Tombola, wurden diese Bilder während der Veranstaltung verlost und den Erlös konnten wir Sea Shepherd Österreich-Obmann Reinhard Grabler überreichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.